Arthrose

zur Übersicht Behandlungsspektrum "Orthopädie" >>

Die Arthrose, auch umgangssprachlich „Gelenkverschleiß“ genannt, bezeichnet einen das altersübliche Maß übersteigenden Schwund der Gelenk-überziehenden Schicht, dem Knorpel. Als Faktoren für eine frühzeitige Arthrose können ein Übermaß an Belastung (z.B. erhöhtes Körpergewicht und Extremsport), angeborene (Hüftdysplasie) oder Unfall-bedingte Fehlstellungen der Gelenke, knöcherne Deformierungen (z.B. durch eine Osteoporose bedingt) oder Gelenkentzündungen angesehen werden.

Grundsätzlich können alle Gelenke von einer Arthrose betroffen werden. Die Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung. In Deutschland leiden etwa 5 Millionen Menschen, davon 2/3 der über 65-Jährigen, an Arthrose. Das Risiko, an Arthrose zu erkranken, erhöht sich mit dem Alter.

Typische Symptome einer Arthrose sind ein (morgendlicher) Anlauf- und belastungsabhängiger Schmerz, weiterhin hin und wieder auftretende Gelenkergüsse, zunehmende Deformierungen sowie Gelenk-(Reibe-) geräusche durch zunehmende Unebenheiten der Knorpeloberfläche bei Bewegung. Dies führt zu einer verminderten Funktionsfähigkeit, einhergehend mit einem hohen Leidensdruck der Patienten.

Sind alle konservativen Therapiemaßnahmen ausgeschöpft (s. u. Knorpelschäden), ist eine operative Therapie unumgänglich. Ist die Arthrose lokal begrenzt und nicht allzu stark fortgeschritten, stehen uns die minimalinvasiven Techniken (Arthroskopie mit Knorpelglättung) zur Verfügung. Bei das ganze Gelenk umfassender und stark fortgeschrittener Arthrose ist ein endoprothetischer Ersatz (künstliches Gelenk) erforderlich. Um einer Arthrose vorzubeugen, ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit Vermeidung von Schadstoffen,  wie z.B. Nikotin, ratsam. Eine regelmäßige moderate sportliche Betätigung sowie die Vermeidung von Übergewicht sind ebenfalls empfehlenswert.

 

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Tel. 030-259 254 44
Email: gzpp@telemed.de

Terminvereinbarung (online):
Um schnell und einfach einen Termin zu vereinbaren klicken Sie bitte hier >>


Unsere Sprechzeiten mit Terminvereinbarung:

  • Montag bis Donnerstag 8-19 Uhr
  • Freitag 8-14 Uhr

Bei uns befinden Sie sich in den besten Händen!

Wir stehen Ihnen immer zur Seite, denn nichts ist wichtiger als ein gesunder Körper.
Lernen Sie uns kennen >>